Über «Umweltradio Schweiz»

URS ist Umweltradio Schweiz. URS ist das kooperative Medienprojekt von Umweltdorf Schweiz, einer Initiative, die unter anderem zum Ziel hat, eine Genossenschaft zu gründen, um Massnahmen unterstützen und Projekte realisieren zu können für eine lebenswerte Umwelt mit Zukunft.

URS soll engagierten Menschen eine Stimme geben, soll informieren und hauptsächlich inspirieren und aktivieren.

URS will ermutigen zum Tätigsein für die Gemeinschaft und das Gemeinwohl und bietet eine interaktive Plattform mit integriertem Videochat.

URS wird eine Kombination von journalistischen, künstlerischen und wissenschaftlichen Werken in digitaler Form.

URS hat ein eigenes Journal und möchte ab Herbst 2020 Postcasts bieten zu gesellschaftlichen, ökologischen, kulturellen und wirtschaftlichen Fragen sowie zu Projekten, die Neuorientierung und einen Wertewandel ermöglichen und gemeinschaftlich fördern können.

Du bist willkommen bei URS. Das Projekt ist in seiner Startphase und Du hast jetzt die Möglichkeit Dich einzubringen in einer Rolle, die Deiner Neigung und Deinen Interessen entspricht.

Insbesonders sollen mit URS auch Frauen ermutigt werden, um noch stärker in die Eigenständigkeit, Selbstverantwortung und Befähigung zu kommen.

Wir werden bald ein Crowdfunding starten und brauchen dafür Unterstützung. Social Media ist ein Thema. Im «Dorf» gibt es ein JobBoard für Umweltjobs, das gepflegt werden will und der «Umweltshop Schweiz» ist auch in Planung – genauso wie das neuartige Gemeinderating mit den Umweltsternen!

Es gibt viel zu tun und in Kooperation mit uns gibt es sicher auch ein paar Lorbeeren zu verdienen. Löhne können wir uns zur Zeit noch keine auszahlen, aber wer bereits in der «Küche» steht, darf sich rühmen, zum Kernteam zu gehören und gemeinsam Form und Inhalt zu gestalten.

Willkommen in der Community